Ausstellung: EROS PHILIA AGAPE 18.01. – 10.02.2022

EROS PHILIA AGAPE – Leonid Kharlamov, Michael Steinhauser, Julia Frankenberg, Maria Markina

„In der Welt des globalen Kapitalismus ist kaum Platz für eine Rebellion. Selbstbestimmung wird durch den Zwang zur Erfüllung diktierter Standards unterdrückt. Wenn wir ein Teil dieses kranken Systems sein wollen, müssen wir nach dessen Regeln spielen. Aber wir können das System ficken, und zwar in wahrsten Sinne des Wortes. Wir können es liebevoll verführen und mit der gekonnten Zärtlichkeit eines erotischen Aktes innerlich aufweichen, auflösen. Jeder kann das, auch ihr! Liebe ist die Antwort! Beendet euer Sklavendasein! Die Priester haben lange im Sinne des Systems euch von der gottgleichen Libido abgehalten. Seid Bonobos. Entfaltet euch und spürt die Kraft von Eros, Philia und Agape. Danke, wir lieben euch.“, so die Künstler*innen zu ihrer Ausstellung.

Leonid Kharlamov (HH) war Mitgründer der Schleckergalerie. In vielen Projekten und als Mitglied des Künstlerkollektivs Quarantäne ist er mit dem ONspace freundschaftlich eng verbunden. Daher freuen wir uns ihn und seine Gäste Michael Steinhauser (HH) und Julia Frankenberg (B) im ONspace präsentieren zu dürfen. Seht eine Ausstellung rund um Liebe, Sex, Menschenbild, Systemkritik, Provokation und Ironie.


Eröffnung: 13.01.22, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 18.01. – 10.02.2022

Geöffnet Di, Mi, Do jeweils 15 -18 Uhr

Galerie ONspace, Iltisstr. 10, 24143 Kiel

Es gilt bis auf weiteres die 2G-Regelung.

Weitere Information: https://k34.org/events/eros-philia-agape-leonid-kharlamov-michael-steinhauser-julia-frankenberg-maria-markina/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s